BMW überschlägt sich mit drei Insassen

Mosbach. Am Samstag gegen 03.45 Uhr befuhr ein mit drei Personen besetzter Pkw BMW die B 27 von Mosbach in Richtung Neckarzimmern. Nach eigenen Angaben versuchte der 20 jährige Pkw-Lenker einem Tier auszuweichen, das die Fahrbahn plötzlich überquerte und kam dabei ins Schleudern.  Anschließend überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und blieb auf einer angrenzenden Wiese liegen. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten ins Krankenhaus verbracht werden.  An dem Pkw entstand  Totalschaden in Höhe von 2.000.- Euro.  Die Feuerwehr Mosbach war bei dem Unfall ebenfalls mit 30 Mann im Einsatz. Da bei dem Fahrer eine Alkoholbeeinflussung vorlag wurde im zusätzlich noch ein Blutprobe entnommen. Er muss nun mit einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Mosbach rechnen.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: