Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 01.07.13

(Symbolbild)

Schaden verursacht und weggefahren

Mosbach. Ein Unbekannter ist am Montag zwischen 06.00 Uhr und 08.30 Uhr in der Alten Neckarelzer Straße gegen einen Betonpfeiler gefahren, so dass dieser umgefallen und gegen eine Marmortreppe gefallen ist. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen fuhr der Unbekannte weiter. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Fahrräder gestohlen

Neckarelz. Ein silberfarbenes Herrenfahrrad mit neongrünem Lenker sowie ein Damenfahrrad hat ein Unbekannter zwischen Sonntagabend und Montagmorgen gestohlen. Beide Fahrräder waren zusammengekettet in einem Carport eines Anwesens in der Straße „An der Posthalterei“ abgestellt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261 67570, entgegen.

Beim Ausparken Auto beschädigt und weggefahren

Neckarelz. Beim Ausparken aus dem McDonalds-Parkplatz in der Zwingenburgstraße ist ein Unbekannter in der Nacht auf Montag gegen 00.20 Uhr gegen einen Opel gefahren und hat diesen beschädigt. Ohne sich darum zu kümmern fuhr er davon. Wer Zeuge des Vorfalls geworden ist oder Hinweise geben kann wird gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: