Im Einmündungsbereich kollidiert

Neckarelz. Beim Einfahren von der Straße „An der Elz“ in die Heidelberger Straße ist am Donnerstagnachmittag eine 48-jährige VW-Fahrerin mit einem vorfahrtsberechtigten Peugeot-Lenker kollidiert. Dieser wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht, wo er ambulant behandelt wurde. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 8.000 Euro. Wer Zeuge des Unfalls geworden ist wird gebeten sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: