Diebinnen beim Röcke-Klau ertappt

Wertheim. Auf Diebestour waren am Donnerstag, gegen 10.45 Uhr zwei südländisch aussehende Frauen im Secondhand-Laden in der Nebenmaingasse in Wertheim. Mit der üblichen Masche gingen sie ans Werk. Eine der Beiden lenkte die anwesende Verkäuferin ab, während die andere sich am Warenständer bediente. Als die Beiden den Laden verließen, fiel der Angestellten allerdings auf, dass die vorher flache Handtasche der Diebin jetzt prall gefüllt war. Sie folge ihr und forderte sie auf, das Diebesgut herauszugeben. Daraufhin warf die Täterin die drei gestohlenen Röcke vor deren Füße und suchte mit ihrer Komplizin das Weite. Hinweise nimmt das Polizeirevier Wertheim unter Telefon 09342/9189-0 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]