Mit Roller auf Gegenfahrbahn geraten

Adelsheim. Mit einer in der Weinbergstraße entgegenkommenden Radfahrerin ist am Montagnachmittag ein 53-jähriger Rollerfahrer kollidiert. Der unter Alkoholeinfluss stehende Mann war zunächst ins Schlingern und dann auf die Gegenfahrbahn geraten wo er frontal mit der bergabwärts fahrenden 67-jährigen Radlerin zusammenstieß. Beide Unfallbeteiligten wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: