1.000 Euro-Gewinn geht nach Eberbach

(Foto: pm)

Eberbach. Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee dieses Mal die Eheleute Erich und Barbara Neuner aus Eberbach ausgewählt und ihnen 1.000 Euro beschert. Die Freude war entsprechend groß, als Regionaldirektor Karlheinz Emig (rechts) zusammen mit Kundenberater Gerhard Allmann den nicht alltäglichen Gewinn überreichte. Bei nur einem Euro Spieleinsatz können monatlich Gewinne bis zu 5.000 € erzielt werden, bei der Jahresziehung sogar bis zu 10.000 €. Mit einem Teil des Lotteriebeitrages werden zusätzlich karitative und soziale Einrichtungen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Neckartal-Odenwald gefördert.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: