63-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Walldürn. Schwer verletzt wurde ein 63-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall der sich am Freitagmorgen in der Panzerstraße ereignet hat. Bei der Kreuzung zum Gemeindeverbindungsweg nach Hainstadt missachtete eine 46-jährige Mitsubishi-Lenkerin die Vorfahrt des auf der Panzerstraße fahrenden Radlers, so dass dieser stürzte. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der Mann mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: