Jugendlicher Exibitionist belästigt 13-Jährige

Neckarelz. Als Exhibitionist hat sich ein unbekannter Jugendlicher am Donnerstagnachmittag auf dem Radweg hinter dem Verkehrsübungsplatz bei der Pattbergschule gegenüber einer 13-jährigen Schülerin betätigt.

Zunächst hatte der Jugendliche, der mit einem Fahrrad unterwegs war, das aus Richtung Obrigheim kommende Mädchen auf dem Radweg überholt. Als sich das Mädchen in Höhe des Verkehrsübungsplatzes/Messplatzes befand, stand er am Radweg und zeigte sich als Exhibitionist.



Bei dem Unbekannten handelte es sich um einen ca. 15- bis 16-jährigen, schlanken Jungen. Er ist unter 180 cm groß und hat kurze braune Haare. Er trug eine Jeans, eine dunkle lange Weste und Turnschuhe und hatte ein Fahrrad bei sich.

Hinweise nimmt der Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261 67570, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]