Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 21.07.13

(Symbolbild)

Pkw mutwillig beschädigt

Buchen. Der Spiegel eines weißen Ford Fiesta welcher im Bereich der Diskothek Halli-Galli abgestellt, wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag von einem unbekannten Täter abgerissen. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Buchen, Tel 06281 / 9040 in Verbindung zu setzen.

Unfallzeugen gesucht

Mosbach. Am vergangenen Samstag wurde in der Zeit zwischen 10.15 und 13.15 Uhr ein Am Sonnenrain unterhalb des Felsenkellers geparkter blauer VW Golf mit Heidelberger Kennzeichen am linken vorderen Kotflügel beschädigt.

Möglicherweise hat jemand den Unfall beobachtet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach entgegen.

Unfallzeugen gesucht




Buchen. Am vergangenen Samstag wurde in der Zeit zwischen 08.00 und 13.30 Uhr ein in der Karl-Tschamber-Straße (Parkplatz der überbetrieblichen Ausbildungsschule) geparkter Audi A4 mit Heilbronner Kennzeichen am rechten hinteren Kotflügel beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Buchen in Verbindung zu setzen.

Auto mutwillig beschädigt

Buchen. Ein bislang unbekannter „Treter“ hat in der Nacht von Freitag auf Samstag den linken Außenspiegel an einem weißen Ford Fiesta abgetreten. Das Auto war auf dem Parkplatz der Diskothek Halli Galli abgestellt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Buchen entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: