Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 24.07.13

(Symbolbild)

Motorrollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Buchen. Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 62-jähriger Fahrer eines Motorrollers am Dienstag gegen 17.45 Uhr in der Straße „Am Schrankenberg“ in Höhe der Einmündung der Hollergasse ins Schleudern geraten und gestürzt. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der Mann, der schwer verletzt wurde, mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Roller entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Warnschild nach Unfall gestohlen

Hemsbach. Ein zur Absicherung einer Unfallstelle bzw. wegen einer Ölspur ca. 500 Meter nach dem Ortsausgang in Richtung Adelsheim aufgestelltes Warnschild mit der Aufschrift „Polizei-Ölspur-Unfall“ hat ein Unbekannter zwischen Montagabend und Dienstagmorgen gestohlen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Baugerüst gestohlen

Adelsheim. Ein Baugerüst, das bei einem Anwesen in der Marktstraße aufgestellt war sowie eine Warnleuchte und ein Hinweisschild für Fußgänger hat ein Unbekannter zwischen Montagnachmittag und Dienstagmittag gestohlen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, entgegen.




Mit Roller gestürzt – Polizei sucht Zeugen

Neckarburken. Einer VW-Lenkerin, die von der Brunnengasse in die Mosbacher Straße einfahren wollte, ist am Dienstagmorgen ein 21-jähriger, in der Mosbacher Straße fahrender Rollerfahrer ausgewichen und dabei gestürzt. Hierbei wurde der Rollerfahrer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Wer Zeuge des Vorfalls geworden ist wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Auto übersehen

Mosbach. Eine im Buchenweg fahrende 31-jährige Renault-Fahrerin hat am Dienstagmorgen einen vom Tannenweg kommenden Smart übersehen, so dass es zu einer Kollision gekommen ist. Verletzt wurde niemand. Beide Autos, an denen ein Schaden von ca. 7.000 Euro entstanden ist, mussten abgeschleppt werden.

Cabrio-Verdeck mutwillig beschädigt

Mosbach. Über den Kofferraumdeckel hinweg ist ein Unbekannter zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 02.10 Uhr, auf das Dach eines in der Ebene 1 des Parkdecks in der Alten Bergsteige abgestellten BMW-Cabrios gestiegen und hat das Stoffverdeck aufgeschlitzt. Hierdurch entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: