Geldregen für die Kindergärten

Volksbank Kiga

(Foto: pm)

Neckartal. (pm) Durch das Kindergartenförderprogramm der Volksbank Neckartal e.G. erhalten insgesamt 67 Kindergärten und zwei Kindertagesstätten alle zwei Jahre jeweils 400 Euro aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V.

Ulrike Winterbauer, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bank, überreichte am Mittwoch den symbolischen Scheck in Höhe von insgesamt 27.600 Euro. Die verschiedenen Förderprogramme der Bank sind nach elf Jahren fest in der Region „verwurzelt“. Auch Kirchengemeinden, Vereine, Schulen und Gewerbevereine profitieren von dem fairen und einheitlichen Spendenförderprogramm der Volksbank Neckartal. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]