25-jähriger Motorradfahrer verstarb in Klinik

Walldürn. Der 25-jährige Motorradfahrer, der bei dem Unfall am Dienstag gegen 18.30 Uhr auf der B 27 zwischen Walldürn und Höpfingen schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht worden war (NZ berichtet), ist am 25.07.13 seinen Verletzungen erlegen.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: