60-Jähriger stirbt an Unfallstelle

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Haßmersheim. Tödlich verletzt wurde ein 60-jähriger PKW-Fahrer aus Heilbronn am Sonntagabend gegen 20:00 Uhr auf der L 588.

Der Mann fuhr mit seinem PKW von Haßmersheim in Richtung Hochhausen. Kurz nach der Schleuse Neckarzimmern kam sein Fahrzeug ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte es gegen eine Baumgruppe und schleuderte anschließend zurück auf die Fahrbahn. Der kurz danach eintreffende Notarzt konnte bei dem Fahrer nur noch den Tod feststellen. Am PKW entstand Totalschaden.

Für die Unfallaufnahme war die L 588 bis um 22:20 Uhr gesperrt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: