Altkleidercontainer in Brand gesetzt

150logopolizei

Bad Mergentheim. Bislang unbekannte Täter warfen in der Silvesternacht gegen 00.55 Uhr angezündete Feuerwerkskörper in einen Altkleidercontainer, der am Rande Parkplatzes eines Einkaufsmarktes in der Max-Eyth-Straße abgestellt war. Mehrere Säcke mit Altkleidern verbrannten daraufhin. Der entstandene Sachschaden wird mit rund 1.000 Euro beziffert. Bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr versuchten Anwohner, den Brand selbst abzulöschen. Hinweise auf die zwei oder drei vermutlich Jugendlichen, die nach der Tat in Richtung eines Baumarktes flüchteten, nimmt die Polizei Bad Mergentheim unter Telefonnummer 07931/5499-0 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: