Betrunkener torkelt über Bundesstraße

150logopolizei

Neckarsulm. Glück hatte sicherlich ein 53-Jähriger, dass er gegen 02.30 Uhr auf der Bundesstraße 27, Gemarkung Neckarsulm, von der Polizei aufgegriffen wurde. Der dunkel gekleidete Mann lief auf der Fahrbahn und war so betrunken, dass er sich kaum noch auf den Beinen halten konnte. Vermutlich war es nur durch viel Glück zu keinem Verkehrsunfall gekommen. Der 53-Jährige wurde zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen und durfte die nächsten Stunden in der Zelle des Neckarsulmer Polizeireviers verbringen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: