Große Mengen Heu abgelagert

Mudau. Heu in einer größeren Menge lud ein bislang Unbekannter im Mudauer Gewann „Ernstaler Wiese“ ab. Als mögliche Tatzeit wird der Neujahrsmorgen angenommen. Gegen 09.30 Uhr hatten sich exakt an der Abladestelle zwei landwirtschaftliche Zugmaschinen befunden, von denen ein John-Deere-Schlepper mit einem Frontlader bestückt und mit einem türkis-blauen Mengele-Anhänger verbunden war. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Buchen unter der Tel.Nr.: 06281/9040 entgegen. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]