Gegen Baum gefahren und schwer verletzt

Elztal. Ein 22-Jähriger wurde am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf
der B 27 zwischen Ritters-bach und Dallau schwer verletzt. Vermutlich
wurde er von der tiefstehenden Sonne geblendet, geriet ins Schleudern
und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen
einen Baum. Mit schweren Verletzungen wurde er ins Kreiskrankenhaus
in Mosbach eingelie-fert. Bei dem Unfall entstand an dem VW des
jungen Mannes ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Zur Bergung
des Verunglückten war auch die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 32 Mann
am Unfallort eingesetzt.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: