Einbrecher schieben Rollladen hoch

Erbach. (ots) – In der Danziger Straße hörte eine Hausbewohnerin am Donnerstagabend (9.1.) gegen 22.15 Uhr, ihre Rollläden klappern. Bei der Nachschau sah sie zwei Unbekannte, wie diese sich vom Vordach mühten den Laden hoch zu drücken. Nachdem die Einbrecher bemerkten, dass sich jemand in der Wohnung befindet, flüchteten diese unverrichteter Dinge zu Fuß.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Ganoven geben können. Telefon: 06062 / 9530.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.