Wohnmobil brennt komplett aus

150logopolizeiWalldürn. Noch völlig unklar sind die Umstände eines Fahrzeugbrands am Sonntagmorgen in Walldürn. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 4.45 Uhr alarmiert und trafen wenig später auf dem Basilikaparkplatz in der Miltenberger Straße ein. Zu diesem Zeitpunkt stand der blaue Mazda bereits in Flammen. Das Feuer konnte durch die Einsatzkräfte der Walldürner Wehr gelöscht werden. Der Pkw brannte jedoch komplett aus, wodurch ein Sachschaden von mindestens 2.000 Euro entstand. Wie sich bei den weiteren Ermittlungen herausstellte, war der Mazda zwischen dem 23. Dezember und dem 2. Januar in Miltenberg gestohlen worden. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise über die Nutzer des Mazda geben können werden gebeten, sich mit der Polizei Buchen unter Telefon 06281/904-0 in Verbindung zu setzen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: