15-jähriger Fußgänger verletzt

Osterburken. Bei einem Zusammenprall mit einem
BMW, auf der Hemsbacher Straße in Osterburken, am Montag, gegen 16.20
Uhr, wurde ein 15-jähriger Fußgänger verletzt.
Nach dem bisherigen
Stand der Ermittlungen hatte der Jugendliche bei grün zeigender Ampel
die Kreuzung Hemsbacher Straße/Adelsheimer Straße überquert und wurde hierbei in der Mitte der Fußgängerfurt von einem BMW erfasst und zu Boden geschleudert. Der Fahrer des BMW hielt kurz an und fuhr dann ohne auszusteigen weiter. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06281 9040 mit der Polizei Buchen in Verbindung zu
setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]