Wohnungseinbruch nutzen Abwesenheit

Bödigheim. Im Verlaufe des Freitags nutzten unbekannte Einbrecher, die Abwesenheit der Wohnungsinhaber im Hausener Weg und verschafften sich Zutritt zur Wohnung. Als der 55-jährige Wohnungsinhaber, gegen 20.00 Uhr nach Hause kam, stellte er fest, dass die Terrassentüre aufgebrochen war. Hinter dem Haus konnten von den ermittelnden Beamten, frische Schuhspuren auf der angefrorenen Wiese festgestellt werden. Diese stammten vermutlich von den unbekannten Tätern. Soweit bis jetzt bekannt, wurde aus der Wohnung nichts entwendet. Die Täter wur-den bei der Tatausführung eventuell gestört. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Heilbronn hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise unter Tel.Nr. 07131/104-4747. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]