Ohne Helm und Versicherung

Bad Friedrichshall: Weil er keinen Schutzhelm trug wurde ein Motorrollerfahrer am
Mittwochabend, gegen 18 Uhr, in Bad Friedrichshall-Kochendorf einer
Polizeikontrolle unterzogen. Wie sich herausstellte, hatte der
47-Jährige nicht nur auf die Lebensversicherung für seinen Kopf
verzichtet. Auch an seinem Roller war der Versicherungsschutz bereits
einen Monat abgelaufen. Der Mann bekommt nun zwei Anzeigen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen