Schuhe und T-Shirt in Brand geraten

Schwarzach. Ein Paar Schuhe und ein T-Shirt, die auf noch nicht bekannte Art in einem Spind in der Werkstatt des Schwarzacher Hofes in Brand gerieten, riefen am Donnerstag, gegen 15.00 Uhr Polizei und Feuerwehr auf den Plan. Glücklicherweise entpuppte sich das Ausmaß als deutlich geringer, als zunächst angenommen worden war. Der entstandene Sachschaden ist gering. Es kam nur ein Feuerlöscher zum Einsatz. Personen wurden nicht verletzt. Hinsichtlich der Brandursache dauern die Ermittlungen noch an.


 


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]