15-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Buchen. Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von rund 5.500
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, auf der Landstraße 582 bei Buchen. Weil ein in Richtung Buchen
fahrender VW-Golf-Fahrer seinen Pkw bis zum Stillstand abgebremst
hatte, musste der Lenker eines Opel-Corsas ebenfalls recht stark
bremsen. Der nachfolgende, 31 Jahre alte Opel-Astra-Fahrer erkannte
die Situation offenbar zu spät und fuhr auf den Corsa auf. Eine dort
mitfahrende 15-Jährige erlitt durch den Aufprall leichte
Verletzungen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]