Senior geht auf Busfahrer los

Neckarsulm. Einen Polizeieinsatz löste am Sonntagabend ein 75-Jähriger aus,
nachdem er zunächst mehrere Jugendliche beleidigt hatte und im
Anschluss einen Busfahrer angriff. Gegen 18 Uhr fiel der
offensichtlich alkoholisierte Senior auf, weil er am Neckarsulmer
Busbahnhof mehrere Jugendliche beleidigte. Als er danach mit einem
Linienbus mitfahren wollte, wurde dies vom Busfahrer abgelehnt. Dem
75-Jährigen missfiel dies so sehr, dass er den 36-Jährigen an der
Krawatte packte und an dieser zog. Vermutlich aufgrund seiner
Alkoholisierung kam der 75-Jährige zu Fall, sodass er den Schlips los
ließ. Verletzt wurde der Busfahrer nicht.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: