Gefälschten Führerschein beschlagnahmt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach. (ots) Im Rahmen einer Routineverkehrskontrolle in Mosbach wurde am
Montagabend, gegen 20:45 Uhr, bei einem 44-jährigen Rollerfahrer ein
gefälschter ausländischer Führerschein festgestellt und
beschlagnahmt. Da augenscheinlich auch sein Roller weit schneller als
mit den zulässigen 25 km/h zu fahren imstande war, wurde auch dieser
von der Polizei zu Überprüfungszwecken einbehalten. Die Ermittlungen
laufen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: