Überholvorgang führt zu Verletzten

Billigheim. (ots) Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 30.000
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 06.40
Uhr, auf der Landstraße 527 bei Billigheim. Eine 19-jährige
Renault-Fahrerin wollte bei ihrer Fahrt von Sulzbach in Richtung
Billigheim einen vorausfahrenden Linienbus überholen. Auf Höhe des
Busses kam es zum Zusammenstoß mit den entgegenkommenden Pkw Opel
einer 58-Jährigen. Im weiteren Verlauf wurde der Opel-Antara in den
Straßengraben geschleudert, der Renault prallte gegen den Linienbus
und wurde danach ebenfalls von der Fahrbahn geworfen. Die beiden
Autofahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Am Opel und dem
Renault entstanden Totalschäden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: