Gegenverkehr in den Graben gedrängt

Bad Mergentheim. (ots) Am Freitag, gegen 12.20 Uhr, war der 45-jährige Lenker eines BMW mit Künzelsauer Kennzeichen auf der B 19 von Rengershausen in Richtung Stuppach unterwegs. Obwohl ihm der VW Touran einer 28-jährigen Frau entgegenkam, wollte er vor Stuppach an einer unübersichtlichen Stelle ein Langholzfahrzeug überholen. Die entgegenkommende Touran-Lenkerin musste, obwohl der BMW-Lenker seinen Überholvorgang abbrach, stark abbremsen und in den Graben ausweichen. Dadurch wurde ihr Fahrzeug beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: