Auf Kreuzung kollidiert

[wp_bannerize group=“responsivegoogle“]

Osterburken. (ots) Knapp 1.800 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag in Osterburken. Gegen 15:30 Uhr befuhr die 32 Jahre alte Fahrerin eines Toyota Aygo die Wemmershöfer Straße in Richtung Stadtmitte. An der Kreuzung zur Alten Römerstraße missachtete sie offenbar die Vorfahrt des von rechts kommenden Honda Kraftrades eines 35 Jahre alten Fahrzeugführers. Verletzt wurde niemand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]