Nissan gestreift und geflüchtet

Bad Mergentheim. (ots)
Einen Schaden von etwa 800 Euro hinterließ ein derzeit noch
unbekannter Fahrzeuglenker in der Nacht zum Mittwoch am Nissan Micra
einer 23-Jährigen. Das Fahrzeug war in der Boxberger Straße in Bad
Mergentheim abgestellt. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken streifte
der unbekannte Fahrzeuglenker den Nissan und fuhr weiter, ohne seinen
Pflichten nachzukommen. Bei dem gesuchten Fahrzeug könnte es sich um
einen blauen PKW handeln. Zeugen, die Beobachtungen in diesem Fall
gemacht haben werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon
07934 5499-0 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]