Unfallverursacher gesucht

Buchen. (ots) Während
eines Einkaufs im Kaufland in der Daimlerstraße parkte der Fahrer
eines Toyota seinen PKW am Samstag in der Zeit zwischen 16.00 Uhr
bis 16.45 Uhr im unteren Parkdeck. Bei der Rückehr stellte er einen
Schaden am hinteren rechten Kotflügel, Beleuchtungseinrichtung und
Stoßstangenbereich fest. Rote Farbantragungen vom Verursacherfahrzeug
konnten festgestellt werden. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von
der Unfallstelle entfernt. Der Schaden am Toyota beträgt etwa 1 500
Euro. Hinweise auf den Verursacher bzw. das verursachende Fahrzeug
bitte an das Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 9040.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]