16-Jähriger leistet Widerstand

Hardheim. (ots) Am Samstagabend, 30.08.2014, gegen 20.15 Uhr, sollte einem
16jährigen aus Hardheim ein Fahrzeugschlüssel abgenommen werden, da
er zuvor angekündigt hatte, mit einem nichtzugelassenen Pkw
herumzufahren. Auch war er merkbar alkoholisiert. Der Aufforderung
der einschreitenden Polizeibeamten, den besagten Autoschlüssel
auszuhändigen, kam er nicht nach, sondern wehrte sich gegen die
bevorstehende und angekündigte Durchsuchung seiner Person nach dem
Schlüssel.

Mit einfacher körperlicher Gewalt gelang es den Beamten
des Polizeireviers Buchen ihm den Schlüssel abzunehmen. Wegen seiner
Alkoholisierung wurde bei ihm eine Blutprobe veranlasst und er muss
sich wegen Widerstand gegen die einschreitenden Polizeibeamten
verantworten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.