16-Jähriger leistet Widerstand

Artikel teilen:

Hardheim. (ots) Am Samstagabend, 30.08.2014, gegen 20.15 Uhr, sollte einem
16jährigen aus Hardheim ein Fahrzeugschlüssel abgenommen werden, da
er zuvor angekündigt hatte, mit einem nichtzugelassenen Pkw
herumzufahren. Auch war er merkbar alkoholisiert. Der Aufforderung
der einschreitenden Polizeibeamten, den besagten Autoschlüssel
auszuhändigen, kam er nicht nach, sondern wehrte sich gegen die
bevorstehende und angekündigte Durchsuchung seiner Person nach dem
Schlüssel.

Mit einfacher körperlicher Gewalt gelang es den Beamten
des Polizeireviers Buchen ihm den Schlüssel abzunehmen. Wegen seiner
Alkoholisierung wurde bei ihm eine Blutprobe veranlasst und er muss
sich wegen Widerstand gegen die einschreitenden Polizeibeamten
verantworten.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.