Mehrere Einbruchsdelikte in Mosbach

Mosbach. (ots) Mit der Aufklärung eines Einbruchs sowie einem versuchten Einbruch beschäftigen sich derzeit Beamte der Mosbacher Polizei. In ein Restaurant An der Bachmühle verschaffte sich in der Nacht zum Montag ein bislang Unbekannter über ein gekipptes Fenster Zutritt ins Gebäude. Im Inneren der Gaststätte durchstöberte er sämtliche Behältnisse und entwendete eine Geldkassette mit etwa 100 Euro Bargeld, einen Schlüssel sowie zwei kleinere Plastikkisten. Auf diesen sind die Buchstaben „ICE“ aufgedruckt.

+

Vermutlich im selben Zeitraum versuchte ein Einbrecher in ein leerstehendes Geschäft in der Pfalzgraf-Ott-Straße zu gelangen. Dazu schlug er das Glas an einer Seitentür des Gebäudes ein. Ob er bei seinem Vorhaben gestört wurde oder er aus anderen Gründen sein Handeln nicht weiter fortsetzte, bleibt vorerst unklar. An der Tür richtete er Sachschaden in noch unbekannter Höhe an.

In beiden Fällen werden Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, gebeten, sich bei der Polizei Mosbach unter Telefon 06261 809-0 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]