Mit Auto überschlagen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Seckach. (ots) Auf rund 3.000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher am Sonntag,
gegen 16.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf Gemarkung Seckach
entstand. Eine 30-Jährige hatte mit ihrem Fiat den Verbindungsweg von
Oberschefflenz in Richtung Seckach befahren und kam dabei in einer
Linkskurve von der Fahrbahn ab. In einem angrenzenden Acker
überschlug sich der Fiat, sodass Totalschaden entstand. Die Fahrerin
und deren Beifahrer blieben unverletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: