65-Jähriger missachtet Vorfahrt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Mosbach. (ots) Auf etwa 4.000 Euro beläuft sich der Schaden, der am Donnerstag,
gegen 14.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Mosbach entstand. Ein
65-jähriger VW-Fahrer war von der Heinrich-Heine-Straße nach links in
die Pfalzgraf-Otto-Straße eingebogen und missachtete dabei vermutlich
die Vorfahrt einer 74-jährigen Mercedes-Fahrerin, welche in Richtung
Neckarelz unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: