Schwer- und leichtverletzte Fahrerinnen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Binau. (ots) Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, gegen 12.15 Uhr auf Gemarkung Binau. Eine 43-jährige Mercedes-Fahrerin hatte die Bundesstraße 37 von Mosbach kommend in Richtung Heidelberg befahren. Auf Höhe der Einmündung nach Binau wollte eine 21-jährige Opel-Fahreirn in die B 37 einfahren und missachtete dabei vermutlich die Vorfahrt der Mercedes-Fahrerin. Bei dem im Einmündungsbereich erfolgten Zusammenstoß zog sich die 21-Jährige schwere Verletzungen zu. Die 43-Jährige wurde leicht verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: