Falsche Kennzeichen an Roller angebracht

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mudau. (ots) Ein 63-jähriger Rollerfahrer verhielt sich am Vormittag des ersten
Weihnachtsfeiertages in Mudau recht auffällig. Beim Erkennen einer
Polizeistreife wendete er seinen Roller und fuhr in die
entgegengesetzte Richtung davon. Daraufhin wurde er von den
Polizisten kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der Roller
nicht versichert und das angebrachte Versicherungskennzeichen für
einen anderen Roller ausgegeben worden war.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: