Unfall mit 10.000 Euro Schaden

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Mosbach. (ots) Bei einem Unfall am
Donnerstag in Mosbach entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000
Euro. Gegen 18 Uhr befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Hyundai die
Heidelberger Straße und wollte an der Einmündung in Richtung
Plattberghalle abbiegen. Dabei übersah er vermutlich den
entgegenkommenden Audi A3 eines 22-Jährigen und prallte mit diesem
zusammen. Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: