Falt-Warn-Pyramide der Polizei gestohlen

Artikel teilen:

Tauberbischofsheim. (ots) Nach einem Verkehrsunfall am Samstag, gegen 22:00 Uhr, war die
die Bundesstraße 292 zwischen Schweigern und Unterschüpf derart
verschmutzt, dass die Polizei ein faltbares Warnsignal aufstellen
musste. Als die Streife gegen 4:30 Uhr diese Warneinrichtung wieder
einsammeln wollte, war sie verschwunden. Es handelte sich um ein
pyramidenförmiges Warnzeichen, einen Meter hoch, mit der Aufschrift:
„Unfall-Ölalarm-Polizei“ im Wert von etwa 350 Euro. Wer Hinweise zum
Diebstahl und Verbleib dieses Warnzeichens geben kann, wird gebeten,
sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim, Tel.: 09341 81-0, zu
melden.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse