Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Artikel teilen:

 
 Lauda-Königshofen. (ots) Am Donnerstagmittag kam es zwischen Königshofen und Lauda auf Höhe
 des I-Parks zu einem Auffahrunfall mit erheblichem Sachschaden. Die
 76-jährige Unfallverursacherin bemerkte zu spät, dass der vor ihr
 fahrende Lkw-Fahrer nach links abbiegen wollte und aufgrund von
 Gegenverkehr anhalten musste. Durch den Aufprall entstand sowohl am
 Pkw, als auch am Lkw und dessen Anhänger Sachschaden in Höhe von
 insgesamt 6000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise
 niemand.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse