Seniorin schwer verletzt

 
 
 Unterbalbach. (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 9.25 Uhr in Unterbalbach wurde eine Seniorin schwer verletzt. Die 79-Jährige war zu Fuß im Einmündungsbereich der Oberen Mühlstraße unterwegs, als sie von dort aus die Bundesstraße überqueren wollte. Sie trat offenbar so unvermittelt auf die Fahrbahn, dass eine dort aus Richtung Tauberbischofsheim kommende Autofahrerin vermutlich nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Die Fußgängerin wurde vom Renault Twingo der 29 Jahre alten Frau erfasst und zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Zur näheren Abklärung des Unfallhergangs sucht die Polizei nun Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341 60040, bei der Verkehrspolizei Tauberbischofsheim, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]