Betrunkener verursacht Unfall

 
 Haßmersheim. (ots) Am Dienstagabend soll der 48-jähriger Fahrer eines Opel auf dem
 Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Haßmersheimer Götzstraße
 einen Unfall verursacht haben. Laut Unfallbericht soll er versucht
 haben rückwärts in eine Parklücke einzuparken. Hierbei soll er über
 die Parklücke hinaus auf einen Grünstreifen und anschließend auf ein
 dahinter geparktes Fahrzeug gefahren sein. Daraufhin soll er sich in
 den Markt begeben und ein Sixpack Bier gekauft haben, wovon er auch
 sofort eines trank während er mit dem Unfallgegner auf die Polizei
 wartete. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte ein
 Atemalkoholwert von 1,9 Promille festgestellt werden. Der
 Führersschein des Mannes wurde sicher gestellt und eine Blutprobe zur
 genauen Bestimmung des Alkoholgehalts zum Unfallzeitpunkt
 durchgeführt. Er muss nun mit einer entsprechenden Strafanzeige
 rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: