Gelungener Austausch unter Partnern

Auguste-Pattberg-Gymnasium und Schwarzbach Schule führen Kooperation weiter

Mosbach/Schwarzach. (pm) Die Bildungspartnerschaft der Schwarzbach Schule mit dem Auguste-Pattberg-Gymnasium (APG) in Mosbach wird auch 2015 erfolgreich fortgeführt. Wie im vergangenen Jahr erkundeten Neuntklässler des APG bei einer Führung den Schwarzacher Hof. In drei Kleingruppen besuchten sie Wohngruppen, Werkstätten, Seniorenbetreuung, Jugendfarm, Reittherapie und andere Bereiche und erfuhren dabei interessante Details aus der Arbeit und dem Alltag der Bewohner. Um die Jugendlichen im Alter von 14 bis 16 Jahren auf die Begegnung mit Bewohnern und Beschäftigten vorzubereiten, wurden vorab im Deutschunterricht die Johannes-Diakonie vorgestellt und Einführungsthemen zu Menschen mit Behinderung behandelt.

Im Anschluss an die Führung hospitierten die APG-Schüler an zwei Vormittagen in verschiedenen Bereichen des Schwarzacher Hofs. Ein Höhepunkt war auch der Gegenbesuch der Outdoor-Klasse der Jugendfarm Schwarzach am APG. Die Schüler der Schwarzbach Schule durften mit Lehrern und Betreuern einen Tag lang „Gymnasium-Luft“ schnuppern und am Unterricht teilnehmen.

Los ging es mit einer Sportstunde. Nach einem Frühstück im Klassenzimmer der Klasse 9d wurden die Schulräume bei einem Rundgang erkundet. Schulleiterin Regine Schmock ließ es sich nicht nehmen, die Gäste vom Schwarzacher Hof persönlich zu verabschieden. Alle waren sich einig: Dieses inklusive Projekt sollte unbedingt fortgeführt werden.

150306 Schulen kooperieren

Schüler der Schwarzbach Schule besuchten mit Lehrern und Betreuern im Rahmen der Bildungspartnerschaft das Auguste-Pattberg-Gymnasium. (Foto: pm)

 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: