„Sperrmüllsammler“ klauen Fahrräder

 
 Messelhausen.
 (ots) Am Sonntagmittag, gegen 14 Uhr, wurde in Messelhausen ein Fahrrad
 aus einer Scheune geklaut. Es wurde beobachtet, wie ein
 vermeintlicher Sperrmüllsammler einen Autoreifen aus dem Gebäude
 rollte und diesen mitnahm. Später fiel auf, dass auch ein Fahrrad aus
 der Scheune mitgenommen wurde. Der mutmaßliche Dieb soll mit einem
 grauen Ford Transit mit ungarischer Zulassung weggefahren sein. Im
 Fahrzeug saßen zwei Personen im Alter zwischen 25 und 30 Jahren.
 Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Tauberbischofsheim unter der
 Telefonnummer 09341/81-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]