Unfallverursacher hinterlässt hohen Schaden

 
 Bad Mergentheim. (ots) Von 7 bis 13 Uhr parkte eine 53-Jährige am Montag ihren Audi A 3
 auf dem Caritas-Parkplatz in Bad Mergentheim. Als sie zu d em
 Fahrzeug zurückkam, sah sie erhebliche Beschädigungen an der
 Beifahrerseite. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf rund 3.000
 Euro. Der Unfallverursacher war geflüchtet, ohne seine Personalien zu
 hinterlassen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die sich beim Revier in
 Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, melden möchten.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]