Polizeistreife beendet Trunkenheitsfahrt

 
 
 Ahorn. (ots) Etwa 1,7 Promille Alkohol hatte ein Autofahrer am Dienstag, gegen
 17.45 Uhr, intus, als er von einer Streife des Tauberbischofsheimer
 Polizeireviers in Ahorn kontrolliert wurde. Das Ergebnis des
 Alkoholtestes zog natürlich die Entnahme einer Blutprobe und die
 Wegnahme des Führerscheines nach sich. Im Ergebnis bleibt
 festzuhalten, dass der Mann in nächster Zeit zu Fuß gehen wird.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.