Beide Hinterreifen zerstochen

Bad Mergentheim. (ots) Beide Hinterreifen eines Autos zerstach am Donnerstag ein
Unbekannter in Bad Mergentheim. Eine 48-Jährige stellte ihren grauen
Ford Fusion um 17:10 Uhr im Erlenbachweg, auf dem Parkplatz eines
Hotels, ab. Als sie kurz vor 18:30 Uhr zurückkam, waren die Reifen
platt. Die Polizei stellte fest, dass jemand mit einem spitzen
Gegenstand in diese gestochen hat. Hinweise auf die Täter werden
erbeten an die Polizei Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]