Katzenbuckel-Therme bekommt eigene Homepage

Bildschirmfoto 2015 03 28 um 12 26 27

(Screenshot: Hofherr)

Waldbrunn. Die Katzenbuckel Therme hat ihren Internetauftritt neu gestaltet. War sie bisher ein Teil der Gemeinde-Website, bekommt sie nun unter www.katzenbuckel-therme.de eine eigene Internetpräsenz.  

Die neue Internetseite lädt Besucher dazu ein, die Homepage komfortabel und mit moderner Medientechnik zu erkunden.  Konzipiert und umgesetzt wurde das Projekt von der cm city media GmbH aus Bühlerzell, die seit vielen Jahren mit der Umsetzung von Medienprojekten im kommunalen Bereich verantwortlich ist.

„Wir freuen uns sehr endlich eine eigene, übersichtliche Internetpräsenz für die Katzenbuckel-Therme zu haben. Wir verstehen uns als Dienstleister und können nun gewährleisten, dass unsere Gäste immer bestens informiert sind“, so  Bürgermeister Markus Haas. In der Vergangenheit sei doch manches Missverständnis vorprogrammiert gewesen, wenn es um die Vermittlung aktueller Ereignisse wie Öffnungszeiten rund um das Familienbad gegangen sei.

Der neue Internetauftritt präsentiere sich modern, ansprechend, übersichtlich und benutzerfreundlich. Prägend für das Seitendesign sei die klare Strukturierung mit ansprechenden Bildern. Über ein sogenanntes Tableaumenü könne bequem navigiert werden, sind sich die Programmierer sicher. Auch der wachsenden Zahl mobiler Internetnutzer trage man Rechnung, passe sich die Darstellung doch an das jeweilige Endgerät an. Auf einem Desktop-Computer wird dadurch die Website anders ausgegeben als auf Tablet-Computer oder Smartphone.

Im Hinblick auf die Gleichstellung behinderter Mitmenschen wurden die neuen Internetseiten barrierefrei aufgebaut. Behinderte Nutzer können mit den derzeit zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln die Website problemlos nutzen. 

Infos im Internet:

www.Katzenbuckel-Therme.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Kommentare sind deaktiviert.