Einbrecher im GTO

 
 Osterburken. (ots) Bei einem Einbruch ins Osterburkener Gymnasium in der Hemsbacher
 Straße am frühen Montagmorgen wurden nach derzeitigem
 Ermittlungsstand ein Computer und zwei Monitore entwendet. Der
 bislang noch unbekannte Einbrecher gelangte über eine Feuerleiter auf
 das Dachgeschoß. Nach Einschlagen einer Terrassentürscheibe konnte er
 in einen Raum des Gebäudes einsteigen. Er schlug noch eine weitere
 Scheibe ein, wobei vermutlich die Alarmanlage ausgelöst wurde. Danach
 flüchtete er, ohne weitere Räume durchsucht zu haben. Die Beamten des
 Polizeipostens Adelsheim, Telefon 06291 648770, suchen Zeugen. Wer
 nach Mitternacht im näheren oder weiteren Bereich der Schule
 verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, sollte sich bitte melden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

5 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.