Betrunkener muss Führerschein abgeben




Eberbach. (ots) Ein 26-jähriger Autofahrer aus dem Neckar-Odenwald Kreis war am Samstagmorgen, kurz nach 4.00 Uhr durch Beamte des Polizeireviers Eberbach einer Kontrolle unterzogen worden. Hierbei konnte bei dem Autofahrer bei der Alkoholüberprüfung 1,4 Promille festgestellt werden. Nach erfolgter Blutentnahme musste er seinen Heimweg zu Fuß fortsetzen, der Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]